Über das Stück

Ausgangspunkt unserer vielfältigen szenischen Darstellung der Stilübungen ist eine kurze Geschichte mit verwandlungsfähigem Inhalt. Sie spielt zur Hauptverkehrszeit vor und im Autobus der Linie S in Paris. Der Autor, Raymond Queneau, hat dazu ursprünglich 99 Variationen – meist kurze Prosastücke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Details, Über das Stück | Kommentare deaktiviert für Über das Stück

Über das Stück

Es ist ein Klassiker des modernen Theaters und ein Erfolg sondergleichen: Max Frischs Parabelstück vom fahrlässigen Umgang eines freien Bürgers mit den Feinden seiner Freiheit. Das Stück wurde 1958 am Zürcher Schauspielhaus uraufgeführt und ist der satirische, witzige, irrwitzige Kommentar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Details, Über das Stück | Kommentare deaktiviert für Über das Stück

Ein Mann sieht rot: Aus Liebe zur Leberwurst. Er verlangt mitten in der Nacht nach Leberwurst, die Ehefrau flucht und keift. Das 1928 in der Sowjetunion entstandene Stück beginnt mit einem kleinen Ehestreit und wächst sich aus zu einer gewaltigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Details, Über das Stück | Kommentare deaktiviert für

Über das Stück

Im Frühling 1987 spielte das blutjunge Lehrertheater „Die Benachrichtigung“ von Václav Havel. Nach 30 Jahren nehmen wir uns das Stück wieder vor, feststellend, wie hochaktuell es immer noch ist. Es geht um Macht und Herrschaft, Sprache, Masse und Individuum. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Details, Über das Stück | Kommentare deaktiviert für Über das Stück

Über das Stück

Spannend wie ein Krimi: Zwölf Geschworene müssen einstimmig ein Urteil über einen19-jährigen Jugendlichen fällen, der seinen Vater umgebracht haben soll. Der anfänglich eindeutig erscheinende Gerichtsfall erweist sich schnell als wesentlich komplexer als erwartet. Die vermeintlich eindeutige Beweislage offenbart nach und nach grosse Lücken. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Details, Über das Stück | Kommentare deaktiviert für Über das Stück

Über das Stück

„Wo Männer noch Männer sind und Helden noch Helden, Wo der kleinste Fehler die größten Auswirkungen haben kann, Dort, wo die Welt noch rund ist, dort findet das Leben statt.“ Wenn alle alles geben wollen und doch jeder anders ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015, Details, Über das Stück | Kommentare deaktiviert für Über das Stück

Über das Stück

Schwarzer Humor in Reinkultur Die Brewster-Schwestern sind zwei liebenswerte alte Damen, die sich rührend um ihre Mitmenschen kümmern. Doch hinter der perfekten, kleinbürgerlich-idyllischen Fassade lauern dunkle Geheimnisse… Die 25. abendfüllende Produktion des Basler Lehrertheaters soll etwas Besonderes sein. Wir spielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2011, Details, Über das Stück | Kommentare deaktiviert für Über das Stück